Druckansicht
Arznei & Vernunft
 
Disease Management Pläne und Patientenbroschüren
 

Das Projekt
Im Rahmen der Initiative Arznei & Vernunft werden Disease Management Pläne als Therapieempfehlung für wichtige Arzneimittelgruppen erstellt. Die Papiere werden mit unabhängigen, hochrangigen Medizin-Experten ausgearbeitet und basieren auf neuesten wissenschaftlichen Kriterien unter Einbeziehung ökonomischer Gesichtspunkte.

Die Partner
Die Initiative Arznei & Vernunft ist ein Gemeinschaftsprojekt der Pharmig (Vereinigung pharmazeutischer Unternehmen), der Sozialversicherung (Hauptverband der österreichischen Sozialversicherungsträger) sowie der Österreichischen Ärztekammer und der Österreichischen Apothekerkammer.

Das Ziel
Ziel ist ein noch vernünftigerer Umgang mit Arzneimitteln auf allen Ebenen des Gesundheitswesens sowie die Sicherstellung der Verfügbarkeit des medizinischen Fortschrittes für alle ÖsterreicherInnen.
Durch wirksame Maßnahmen soll eine Senkung der jährlichen Zuwachsraten des Medikamentenverbrauchs erreicht werden. Maxime dabei ist, dass in der Versorgung der ÖsterreicherInnen mit Heilmitteln kein Qualitätsverlust Platz greifen darf. So kann das qualitativ hochstehende österreichische Gesundheitswesen auch in Zukunft erhalten und verbessert werden und gleichzeitig auf den zweckmäßigen und wirtschaftlichen Einsatz von Ressourcen geachtet werden.

Die Patienten erhalten Antworten auf wichtige und oft gestellte Fragen zur jeweiligen Medikamentengruppe sowie eine Anleitung zum richtigen Gebrauch der Arzneimittel.

Download Broschüren / nähere Informationen:

Die Webseite http://www.arzneiundvernunft.at/ enthält die Projektbeschreibung sowie alle bisher veröffentlichen Leitlinien und Patienteninformationen zum Downloaden.